Alle Neuigkeiten
aus der Holtenauer

Was ist kürzlich passiert?

Stressbewältigung für Frauen

 

Innehalten  - zur Ruhe kommen - für einen Moment den Augenblick genießen - neue Kraft tanken für den Trubel des Alltags…. 

Wir alle kennen Situationen, in denen wir uns überfordert, gereizt oder hilflos fühlen. Stress ist ein Teil des alltäglichen Lebens und bis zu einem gewissen Grad sogar hilfreich, um das Leben zu meistern, Aktivität zu steigern und optimale Leistungen zu erzielen. Problematisch wird es, wenn der Stress zu viel oder gar chronisch wird. Stressoren können sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld liegen. Besonders gefährdet sind Menschen, die einem hohen Leistungsdruck ausgesetzt sind. Das Gefühl, unter allen Umständen funktionieren zu müssen, führt dazu, dass Betroffene langfristig die Lebensfreude verlieren. Der Körper reagiert auf länger andauernden Stress mit Unwohlsein und verschiedensten Warn-Signalen.

Eine Möglichkeit zum Innehalten gibt es am 5., 12. und 19. Dezember 2016 von 17-18:30 Uhr bei Frauen Sucht Gesundheit e.V. in der Holtenauer Str. 127 in Kiel .

Die Gruppe wird therapeutisch angeleitet und ist für die Teilnehmerinnen kostenfrei. Wir bitten um telefonische Anmeldung unter der Nummer: 0431-61549 oder per email an inf@fsg-sh.de